Johann Poitner

 

 

Meine Hunde sind mein Leben – ihr Wohl liegt mir in jeder Hinsicht am Herzen. Eine ausgezeichnete medizinische Versorgung ist mit der Tierklinik Wels und Dr. Christian Schwingshandl gewährleistet, der unzählige Male in den verschiedensten Situationen sein Bestes gegeben hat, um die Gesundheit meiner Hunde wieder herzustellen.

Pit von Agerspitz

Mit 9 Wochen holte ich mir den Rottweilerrüden vom Züchter Max Kriegner nach Hause. Mit einem halben Jahr lief Pit auf die Straße in ein Auto und verletzte sich am rechte Fuß erheblich. Dr. Schwingshandl behandelte mit großem Erfolg und ich konnte im Herbst 2010 die Begleithundeprüfung absolvieren. Durch die tolle Behandlung waren uns im Hundesport keine Grenzen gesetzt. Im Sommer 2011 bestanden wir die BGH1, im Sommer 2012 die FH1 im Herbst dann die IPO2. Die IPO3 und FH2 folgten. Zahlreiche Ausstellungserfolge konnten wir im Laufe der Jahre ebenfalls sammeln.

2017 verlor Pit an Gewicht. Ich fuhr in die Tierklinik – es wurde ein Milztumor festgestellt. Dieser war gutartig und konnte entfernt werden. 2018 dann der nächste Rückschlag. Pit fiel beim Spazierengehen plötzlich um. Dr. Schwingshandl diagnostizierte ein Problem mit einer Herzklappe. Die Erfahrungswerte von Dr. Schwingshandl kamen uns zu Gute. Er bekommt Medikamente – es geht ihm wieder gut.

Pitt3pitt4 pitt2 pitt

 

Cartouche Wild Hawks

Im Juli 2014 holte ich aus Tirol einen Malinois Welpen. Bei der tierärztlichen Kontrolle war sein Gesundheitszustand einwandfrei. Ich wurde beraten, was ich für die Weiterentwicklung beachten muss (Fütterung, Impfungen usw.). Der Welpe entwickelte sich prachtvoll. Ich konnte alle Prüfungen mit besten Ergebnissen bestreiten. Unter anderen 2018 die IPO3 Prüfung mit Fährte mit 100 Punkte und Schutzarbeit 99 Punkte. Bei der Klubsiegerschau in Ried im Traunkreis erreichte ich heuer ein SG 1.

cartouch3 cartouch2 cartouch cartouch4

 

Rosso

2017 holte ich mit Hilfe des Tierschutzes einen misshandelten Rottweiler zu mir nach Hause. Beide Kreuzbänder waren gerissen, ein Zahn gebrochen außerdem war er mit Flöhen und Milben befallen und wog lediglich 28 kg. Dr. Schwingshandl operierte die Kreuzbänder und behandelte den Zahn. Die Operation verlief sehr gut. Rosso hat sich toll entwickelt – er ist ein lebhafter, glücklicher Hund.

Es ist gut zu wissen, dass wir in der Tierklinik Wels Ärzte mit umfangreichem Wissen und hervorragender technischer Ausstattung haben, die rund um die Uhr da sind!